NLS - COACHING

Du wolltest deine Songs fertigschreiben…
«Doch wozu das alles? Wer soll denn das überhaupt hören? Heutzutage eine Gesangskarriere aufzubauen ist nicht realistisch.»
Wegen solchen Gedanken bleibt dein Songwriting liegen, die coolen Auftritte finden nicht statt und Gage erhältst du auch keine.


Successful Singers
Du schaust anderen Sänger*innen zu, wie sie die Bühne rocken, ihre Songs releasen oder ihre Gesangsschule aufbauen. Sie leben deinen Traum. Was ist bloss ihr Geheimnis? Und wieso klappt es bei dir nicht?

Sei dir Folgendes bewusst: Du bist keine Versagerin, du bist kein Versager und Erfolg ist keine reine Glückssache.
Die Wege zum Ziel sind so verschieden, wie die Menschen, die sie antreten – es gibt jedoch Faktoren, die wohl auf die meisten erfolgreichen Menschen zutreffen:

Sie beherrschen ihr Handwerk, sie haben ihre Gedanken unter Kontrolle und sie haben klare und grosse Visionen. Genau hier setzt das NLSC an:

Name it Baby!
Wir schaffen Klarheit und arbeiten deine Vision so aus, dass jeder Schritt eine Bereicherung für dich und deine Sänger*innenkarriere ist.

Work it Baby!
Durch ein angepasstes Stimmtraining, darfst du deine Stimme weiterentwickeln. Finde heraus, wie du klingen möchtest, welche Sounds oder Stimmeffekte dir gefallen und lerne, Diese mit deiner Stimme zu produzieren.

Fuck it Baby!
Verabschiede dich von deinen Selbstzweifeln. Wir lernen, wie du dich von negativen Verhaltensmustern und Glaubenssätzen lösen kannst und dadurch Zugang zu deinem vollen Potential erhältst.


Das nächste Level
Innerhalb des NLSC lernst du, dich von den Faktoren, die dich davon abgehalten haben, deine Gesangskarriere selbstbestimmt in die Hand zu nehmen, zu lösen:
Take the stage & reach the next level!

"Du stehst auf der Bühne, spürst den Boden unter deinen Füssen. Du atmest tief durch und nimmst das Mikrophon in die Hand. Die Band wartet auf dein Zeichen und dann legst du los."

Was wohl alles möglich ist, wenn du deine authentische Persönlichkeit zeigst?
Werde mit Hilfe des NLSC zu der Sängerin oder zu dem Sänger, den du schon immer sein wolltest.


Verabschiede dich davon…
-deine Themen monatelang herauszuschieben, weil du nicht weisst, wo du anfangen sollst.

-nicht zu singen, weil es emotional anstrengend ist, das zu tun, was du liebst, jedoch glaubst, nicht gut genug dafür zu sein.

-einen Job auszuüben, der dich nicht glücklich macht, weil man ja von der Musik nicht leben kann.

-die Prioritäten so zu setzen, dass du in deiner Karriere nicht vorwärts kommst, weil du dich schuldig fühlst, wenn du mit deiner Band probst, anstatt «endlich etwas Richtiges» zu lernen.

Stattdessen…
+beginnt dein Tag mit einem Vocal Warm-Up, dass dir eine gute Laune bereitet.

+Nutzt du deine Synergien, um deine Musik zu pushen.

+Baust du dir deine Karriere nach deinen Wünschen und Möglichkeiten auf.

+Setzt du deinen «Next Level» immer wieder eine Stufe höher, weil du dein Potential ausschöpfst.

Bist du bereit für das nächste Level deiner Gesangskarriere?